06152-8062304

Schwemmstrasse 21, 64572 Buettelborn Hessen, Deutschland

Gua Sha Fa – Ostasiatische Schmerztherapie

GUA SHA FA

 

Ist eine chinesische Massage/ Schabemethode aus der TCM!

 

Gua Sha wird besonders bei schmerzen & Verspannungen des Bewegungsapparates bei akuten Infekten, akuten & chronischen Erkrankungen Narben & vielen weiteren Störungen effektiv angewendet.

 

Im Körperstauen sich Substanzen/ Energie an dadurch verlangsamen sich die verschiedensten Funktionen & es entstehen oft schmerzen. Gua Sha Fa bewegt was sich festgesetzt hat innerhalb des Körpers & befördert raus dem Körper was nicht mehr gebraucht wird = schmerzen lösen sich. Das Immunsystem wird stimuliert. Die Interne Müllabfuhr (Lymphsystem) wird angeregt zu arbeiten.

 

Anwendungsgebiete / Indikationen:

  • Stresssyndrom
  • Neuralgien/ Fibromyalgie
  • Schmerzen / Verspannungen
  • Narben
  • Krankheitsvorsorge durch Aktivierung des Lymphsystems
  • Epikondylitis / Tennisarm
  • Gicht

Die Durchblutung wird angeregt somit wird der Stoffwechsel gefördert, das Gewebe wird besser mit Sauerstoff versorgt & die Verspannung gelöst.

 

 

Die Stoffwechselgifte & Schlacken werden schneller als durch Akupunktur oder rein Massage beseitigt, das Immunsystem gestärkt & somit die Eigenregulation & Selbstheilungskräfte gefördert.

 

Gua Sha Fa kann mit dem im Westen bekannten Schröpfen verglichen werden.

 

„Schmerz ist der Schrei des Gewebes, nach fließender Energie“ Dr.Voll

 

 

Gua Sha Fa hilft bei vielen akuten & chronischen Beschwerden. Alle Krankheiten, die mit Akupunktur, Massage & Physiotherapie behandelt werden können, eignen sich auch für die Anwendung von Gua Sha Fa.

 

Es ist eine Wirkungsvolle Methode zur Gesunderhaltung des Körpers & zur Vorbeugung von Krankheiten.

 

Diese Behandlung ersetzt nicht die Behandlung/den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker!